top of page
FUTUR-O-LOGISCHES INSTITUT

eine Projektvorbereitung im Gespräch

 

In diesem Sommer wird das Ensemble von fensterzurstadt sein neues Projekt NACHRICHTEN AUS DER ZUKUNFT im Stadtraum Hannover realisieren.

Schon jetzt ist das Theaterkollektiv mit den Vorbereitungen beschäftigt und öffnet an 6 Abenden im März in seinem Ladengeschäft in der Posthornstrasse 13 das FUTUR-O-LOGISCHE INSTITUT.

02

MÄR

Eröffnung

FUTUR-O-LOGISCHES INSTITUT

Projektvorbereitung

im Gespräch

weitere Öffnungszeiten

MÄR   03 / 07 / 08 / 09 / 11  

jeweils  18:00 -21:00 Uhr

Veranstaltungsort: Ladenlokal

Posthornstrasse 13, 30449 Hannover

EINTRITT FREI - keine Anmeldung notwenig

Die Gäste werden gebeten bei Ihrem Besuch einen ausgedienten Wecker, für den sie keine Verwendung mehr haben, mitzubringen und dem futurologischen Institut für die Zeit des Forschungsprojektes zu überlassen.

Getränke werden gestellt, Spenden sind möglich und das Rauchen ist auf dem Bürgersteig vor dem Ladenlokal erlaubt.

Das Institut ist eine Mischung aus Forschungslabor, After Work Lounge, Nachrichtenbüro und Symposion. Hier berichten die Theatermacher*innen von ihren Projektplänen, ihrer Beschäftigung mit Zukunftsvorstellungen, den Themen Zeit, Nachhaltigkeit und Wachstum und den Texten des polnischen Philosophen und Science-Fiction-Autors Stanislaw Lem. Aber vor allem suchen sie den Kontakt und das Gespräch mit den Besucher*innen, neue Ein- und Ausblicke, Ideen und Hinweise.

bottom of page