POH Poggenhagen - Hannover

Die Gemeinde Poggenhagen bei  Neustadt am Rübenberge liegt gut 20 Kilometer westlich von Hannover. Sie entstand 1928 aus der Zusammenlegung der Dörfer Poggenhagen und Moordorf, einer  Moorkolonie im Toten Moor. Die Geschichte dieses Ortes und die Geschichten der Menschen, die dort leben, sind das zentrale Thema der theaterpädagogischen Raumerkundung, die das Theater fensterzurstadt aus Hannover gemeinsam mit der Kulturmanagerin Iyabo Kaczmarek und dem Verein Kulturgut Poggenhagen e.V im Zeitraum von 2015 bis 2017 - mit Unterstützung und Förderung durch die Region Hannover - realisieren.

Pressestimmen

Im Frühjahr 2015 wurde das Projektvorhaben im Rahmen eines ersten Kultursalons in den Räumlichkeiten der Kubald Werke einer größeren Öffentlichkeit und den Bürgerinnen Poggenhagens vorgestellt. Danach folgten Ortsbegehungen und Gespräche in Poggenhagen und Wunstorf, eine szenische Intervention im Rahmen des >Parkbeben 2016<, einem großen Fest auf dem Kulturgut Poggenhagen, die Einrichtung einer Audioinstallation an der Schranke beim Bahnhof Poggenhagen, die später auch in der Bäckerei Heyde installiert wurde und  nun auch hier zu hören ist. Im Dezember 2015 konnte fensterzurstadt in dem Vereinsheim des TSV Poggenhagen den ersten Teil der szenischen Lesung von Wilhelm Sicius historischen Roman >Der Moorhennies< präsentieren: Eine Geschichte mit Schurken, Helden, Liebe, Rache und Vergeltung um einen Mann, der  der Legende nach der im 17. Jahrhundert in den Mooren um Poggenhagen gelebt haben soll.

 

In 2016 begibt sich das Projektteam weiter auf die Spuren des >Moorhennies< in szenischen Lesungen, Workshops, Gesprächen und Aktionen.

 

Für den Sommer 2017 ist eine  soziokulturelle, interdisziplinäre Open - Air- Theaterproduktion in Poggenhagen geplant,  bei der nach Möglichkeit viele Menschen, Vereine und Institutionen der  Gemeinde beteiligt sein werden.

Installation Parkbeben - P ( ) H
00:00 / 00:00

Das Projekt >Stadt - Land - Heimat< / >Poggenhagen - Hannover< wird gefördert durch:

die Region Hannover